Archive | Allgemein RSS feed for this section

Perlen Schmuck – zeitlos schön

Die Sehnsucht nach Nostalgie

Wer sich die Kollektion der Perlenschmuck von Yana Nesper anschaut, wird schnell erkennen, dass diese Kollektion aus zeitlos schönen Stücken besteht, die der Schnelllebigkeit unserer Zeit widerstehen werden. Für die junge Designerin gehören die echten Werte längst vergangener Zeiten zu einem neuen Lebensgefühl von heute, das diese echten Werte vermisst und gern zurück haben möchte. Die Perlen Ohrringe dieser Kollektion sind deshalb ein Stück lebendig gewordene Nostalgie und bestechen gerade durch den unauffälligen Luxus, der eine Mischung zwischen Retro-Look und Moderne ist.

Bildschöne Perlen Ohrringe mit unverkennbarem Markenzeichen

Auch wenn alle Perlen Ohrringe vom Design her einzigartig sind, erkennt man doch die Designerin an einem winzig kleinen Markenzeichen, das sie bei allen Schmuckstücken, die sie entwirft, irgendwo unterbringt. Das ist ein winzig kleiner blauer Saphir, der auch bei jedem Paar ihrer Perlen Ohrringe irgendwo wiederzufinden ist. Aber nicht nur das macht diese Perlen Ohrringe einzigartig, sondern auch der Sinn für die Romantik längst vergangener Zeiten, der darin zu erkennen ist.

Perlen Ohrringe, so individuell wie die Natur

Die Perlen, die in den Ohrringen dieser einzigartigen Kollektion verarbeitet werden, kommen aus Zuchtgebieten in der ganzen Welt. Je nach Art der Austern, in denen sie heranwachsen, können sie kleiner sein oder besonders groß werden. Auch die Farben dieser Zuchtperlen unterscheiden sich je nach Zuchtgebiet. So entstehen schimmernde weiße Perlen oder welche mit einem Hauch von Rosé, aber auch farbige Perlen, die violett, goldfarben, silber, bronze, lavendel, apricot, cremefarben, anthrazit, dunkelgrau, silbergrau und sogar schwarzgrün aussehen können. Diese Perlen kombiniert mit Diamanten und Gold machen jedes Paar Perlen Ohrringe zu einem einzigartigen Schmuck für jede Frau mit Stil. Wer als Ohrschmuck Clips bevorzugt, findet in der Kollektion auch wunderschöne Clip-Creolen. Ebenso bietet die Designerin Ohrstecker und Ohrhaken aus Perlen an, die den Perlen Ohrringen von der Schönheit in nichts nachstehen.

 

0 Comments

Die schönsten Farben für den Winter

Beautiful woman @istock Bliznetsov

Wenn es draußen wieder kälter wird und der erste Schnee zu fallen beginnt, ist es Zeit, um tolle Wintermode zu tragen. Mäntel in schönen Cremefarben, in einem dunklen und intensiven Bordeaux und mit voluminösen Krägen sind im Winter 2012/2013 ein absolutes Must Have. Aber auch tolle Winterjacken gibt es diese Saison zu kaufen. Sie werden mit einem Gürtel in der Taille getragen, sodass eine sehr feminine und romantische Silhouette entsteht. Im Übergang von Herbst zu Winter kann man auch sehr gut etwas dickere Blazer tragen.

Im Alltag toll kombiniert:

Tolle Wintermäntel und -jacken in femininen Designs müssen keineswegs nur etwas für sehr schlanke und schmale Frauen sein. Gerade die hübschen Kurzmäntel, die diese Saison absolut en vogue sind, sehen auch in großen Größen toll aus und können die Figur strecken.

Man kann sie beispielsweise zu einem Rock tragen, der nicht länger als bis über die Knie reicht und für definierte Körperformen sorgt. Aber auch zu einer schmalen Jeans sehen in der Taille gebundene Mäntel mit großen Knöpfen und einem hübschen Kragen sehr schön aus.

Der Mantel sollte zwar nicht zu eng sitzen, die Figur aber auch nicht verstecken. Schnittformen, die die Hüften umschmeicheln und an der Körpermitte ein wenig enger anliegen, haben die Eigenschaft, dass sie weibliche Vorzüge betonen und kleine Problemzonen kaschieren. Ein etwas höherer Absatz dazu, wie man ihn im Winter auch immer sehr schön tragen kann, lässt die Beine zudem schmaler aussehen und passt toll zu den femininen Jacken und Mänteln für diese Jahreszeit. Tolle XXL-Mode in einer guten Qualität findet man beispielsweise im Online Outlet von limango.

Farbe und Design:

Auch die klassischen Mäntel im Trenchcoat-Stil gibt es bei limango, diese sehen in den allermeisten Farben bezaubernd aus. Bei einer etwas größeren Größe sollte man jedoch beachten, dass dunklere Farbtöne der Figur eher schmeicheln als sehr helle Nuancen. Ein klassisches Dunkelblau beispielsweise wirkt immer sehr edel und zeitlos. Schwarz ist ein absolutes Basic als Farbe und auch ein sanftes Braun kann sehr schön aussehen.

Ebenfalls sehr angesagt sind im Winter 2012/2013 aber auch Daunenjacken aus glänzenden Stoffen, die mit Nähten verziert sind und angenehm warmhalten. Ein knalliges Rot ist diese Saison, sowohl was Mäntel, als auch was Jacken betrifft, ein modisches Highlight. Das ist diese intensive Farbe vielleicht auch, weil sie etwas Abwechslung in das Grau des Winters bringt. Klassische winterliche und romantische Farben wie ein schönes dunkles Bordeaux sind jedoch ebenso schick und vielfältig zu anderen hellen oder auch gedeckten Winter-Farben kombinierbar.

 

0 Comments

Shirt – Bekleidungs-Klassiker und Kult Kleidungsstück

T-Shirts in all ihrer Vielfalt – Ein absolutes Muss

Ein Kleiderschrank ohne Shirts – Unvorstellbar

Das T-Shirt und insbesondere Shirts in den unterschiedlichsten Ausführungen, Farben, Mustern und Motiven sind wohl aus keinem Kleiderschrank und dem alltäglichen Straßenbild mehr wegzudenken. Der T-Shirt Kult begann schon bereits in den 50er Jahren, den goldenen Fifties. Das T-Shirt damals, ganz klassisch geschnitten und neutral in weiß, getragen von unvergesslichen Idolen wie James Dean und Marlon Brando, wurde zum Must Have der damaligen Zeit und heute der Klassiker in dem Bereich Oberbekleidung. Aus dem schlichtem, klassischem T-Shirt entwickelte sich dann recht schnell eines der individuellsten Kleidungsstücke, denn das Shirt Design entwickelte sich stetig weiter und ist heute an Vielfalt kaum zu übertreffen.

Shirts Vielfalt

Shirts findet man heute nicht nur in den unterschiedlichsten Farben, Größen, mit den verschiedensten Motiven und Mustern, sondern auch Schnitten, welche unzählige Kombinationsmöglichkeiten zu lassen. So ist ein weites Shirt nicht nur ein Thema im Bereich große Größen, Übergrößen und XXL Mode, sondern kann lässig locker von jedem über einer Jeans oder auch Leggins getragen werden. Kombiniert man das weite Shirt dann mal mit einem Gürtel, hat man bereits einen ganz neuen und weiteren T-Shirt Look kreiert. Shirts gehören zu den Kleidungsstücken, welche man das ganze Jahr über tragen kann, da die Vielfalt nahezu unbegrenzt ist. Für Individualisten unter den Shirtträgern gibt es eine Vielzahl von individuellen Motiven, welche ein klares Modestatement vermitteln.

T-Shirts mehr als nur purer Lifestyle

Keine Modekollektion kommt heute ohne eine dazugehörige Shirtkollektion aus. Shirts sind wohl eines der zeitlosesten Kleidungsstücke überhaupt. Sind aber auch immer Abbild vorherrschender Trends, des bestehenden Lifestyles und bestimmter Szenen, wie zum Beispiel aus dem Bereich Hip Hop, Surf oder Skate.

Shirts sind und bleiben auf Grund ihrer Vielfalt Kult und Klassiker für jedermann!

0 Comments

Sportbekleidung auch in XXL Größen

Sportbekleidung im Onlineshop erwerben ist schon seit vielen Jahren kein Problem mehr und dies trifft unter anderem auch auf Sportbekleidung für Mollige zu. Nicht selten kommt es vor, dass Mollige in ihrer Umgebung keinen Händler finden, welcher ihre Maße bedienen kann oder sie trauen sich nicht persönlich in einem Geschäft einzukaufen. In diesem Fall ist der Onlineshop vorteilhaft, denn der Verbraucher bleibt anonym und kann in Ruhe zu Hause die Outdoor Kleidung probieren. Außerdem spart sich der Verbraucher lange Fahrtwege zu diversen Geschäften. Mittlerweile ist es auch völlig unerheblich, ob der Verbraucher in der Länge oder in der Breite ein XXL Format benötigt, denn die Sportindustrie bietet für nahezu jeden Menschen die passende Bekleidung.

Dies liegt vor allem daran, weil auch der Kundenkreis in den vergangenen Jahren zunehmend gewachsen ist und es wurde erkannt, dass mollige Kunden exakt die gleichen Bedürfnisse an modische Outdoor Kleidung stellen wie jeder andere Verbraucher auch. Dies ist auch recht einfach zu erklären, denn wenn den Menschen mit Übergröße keine hochwertige Sportbekleidung zur Verfügung gestellt werden kann, dann werden sich diese Menschen auch ungern sportlich betätigen. Zeitgleich versucht die Sportindustrie dem Sport Vorurteil, dass sich mollige Menschen nicht gern bewegen, entgegenzuwirken, denn auch diese Menschen wandern gerne, gehen schwimmen oder interessieren sich für Nordic Walking. In den vergangenen Jahren haben sich zahlreiche Onlineshops vorrangig auf Sportbekleidung für Mollige spezialisiert, denn XXL ist schon lange keine Schande mehr und außerdem ist die Bekleidung nicht nur bei stark übergewichtigen Menschen beliebt, sondern auch bei Kindern und Jugendlichen. Dies liegt vor allem daran, weil zu eng sitzende Jogginghosen oder eng anliegende Funktionsshirts einfach nur unbequem sind.

Der interessierte Mollige bekommt mittlerweile auch hochwertige Sportbekleidung in Übergrößen von namhaften Markenherstellern und auf Qualität sollte der Sportler auf keinen Fall verzichten. Schon längst ist nahezu jedem Menschen klar, dass ein Funktionsshirt nicht nur gut aussieht, sondern in erster Linie auch vor dem Auskühlen und möglichen Erkrankungen schützt. Somit steht fest, dass Outdoor Kleidung neben einer ansprechenden Optik auch einen gesundheitlichen Nutzen hat. Aus diesem Grund sollten extrem schwergewichtige Menschen auf spezielle Features beim Kauf achten, beispielsweise bei den Sportschuhen, welche die Füße nicht übermäßig belasten dürfen. Besonders große Menschen hingegen benötigen ausreichend lange Hosen, welche unter keinen Umständen die Waden abschnüren. Allgemein kann festgestellt werden, dass Sportbekleidung perfekt sitzen muss, denn nur so kann bei diversen Ausdauersportarten eine schmerzhafte Blasenbildung oder unnötige Reibung verhindert werden. Damit eine optimale Passform gewährleistet werden kann, ist es empfehlenswert die Sportbekleidung in zwei verschiedenen Größen zu bestellen, damit der Verbraucher anschließend die richtige Wahl trifft.

0 Comments

Unterwäsche in Übergröße

Unterkleidung große Größen

Unterwäsche kaufen – ein heikles Thema, besonders in großen Größen. Die Standardgrößen haben so extreme Abweichungen von den angegebenen Größen zu den realen Werten, dass man sich darauf nicht mehr verlassen kann.

Unterwäsche in Übergröße online kaufen

Unterwäsche kauft Mann wie alle heutzutage gerne online ein. Einfach und bequem, denn das Anschauen und Beratenlassen im Geschäft vor Ort – nein wirklich, dass liegt den Herren der Schöpfung ganz und gar nicht bzw. diese Szene lässt sich so gut wie gar nicht beobachten.

Vielfältiges Online-Angebot an große Größen Unterkleidung

Aber der Online-Markt in dieser Kategorie boomt und hier kauft Mann wie Frau gerne Boxershorts, Slips, Unterhemden und auch lange Unterhosen ein. Wichtig ist hier vor allen Dingen, dass der Käufer sich auch darauf verlassen kann, dass das Produkt in der Größenangabe zutreffend ist. Darauf hat sich nun die Branche für Übergrößen spezialisiert. Denn auch die großen Herren tragen Unterwäsche, tragen gerne passende Unterwäsche und wollen auch ansehnliche Unterwäsche.

Qualität und Passform der Unterwäsche in Übergrößen sind das A und O

Vorrangig ist hier sicher die Passform. Die Hersteller großer Größen versuchen heute möglichst präzise die Maße anzugeben. Denn, dass Unterwäsche umgetauscht wird, das wollen auch sie gerne vermeiden. Herren kaufen grundsätzlich nicht – wie Damen – eine Vielzahl von Varianten, Muster und Farben in Sachen Unterwäsche, deshalb liegt bei Herrenunterwäsche das Hauptaugenmerk auf Qualität, Haltbarkeit und guter Passform, das darf dann auch den entsprechend guten Preis kosten.

0 Comments

Modisch in den Sommer auch in großen Größen

Die ersten Sonnenstrahlen zeigen sich bereits seit ein paar Tagen. Es macht Lust und Laune endlich wieder in die Natur zu gehen. Dabei möchte man natürlich auch schick aussehen. Doch ist es nicht immer möglich bei Mensch mit Übergewicht, dass sie jede Mode tragen können. Dies gilt für die Damenmode als auch für die Herrenmode.

In der Damenmode als auch in der Herrenmode haben sich spezielle Designer auch für dieses Frühjahr und diesen Sommer wieder top modische Kleidung einfallen lassen. So sind in der Damenmode wieder leuchtende Farben inn, Blusen und Jacken mit großen Mustern sind ebenfalls in den Kollektionen der Damenmode zu finden. Die Frau allein entscheidet was sie heute trägt, ob sie lieber schlicht und weniger auffallend in die Öffentlichkeit geht, oder mit auffallender Damenmode welche die Persönlichkeit in den Vordergrund hebt.

Auch die Herrenmode wird nicht in tristen dunklen Farben bei der XL Bekleidung erscheinen. Hier in der Herrenmode wird ebenfalls der Mut der Herren herausgefordert. Das Motto steht ebenfalls auch hier bei den bunten Farben. Soll es ein schlichtes Poloshirt mit einer Jeans oder etwa ein Hawaihemd und eine dazu passende Bermuda sein? Dies kann ganz allein der Herr persönlich für sich entscheiden, welche XL Bekleidung er in der Herrenmode für sich wählt.

In beiden Modewelten der XL Bekleidung ist jedoch Mut angesagt. Denn eins sollte man sich im Klaren sein. Durch die Körpermasse werden teilweise bereits Blicke auf die Person geworfen, wird hier noch eine auffällige XL Bekleidung getragen sei es in der Damenmode als auch in der Herrenmode, so steht die Persönlichkeit noch weiter im Vordergrund, als sie es so schon ist. Beim tragen von fecher XL Bekleidung in der Damenmode und in der Herrenmode sollte daher sehr viel Selbstbewusstsein mitgebracht werden. Wer eher der Typ ist welcher sich lieber versteckt, der sollte bei den etwas schlichteren Outfits in der Damenmode oder auch die Herren in der Herrenmode der XL Bekleidung bleiben.

XL Bekleidung muss nicht immer pfad sein. Auch die XL Bekleidung darf der Bevölkerung auffallen. So dürfen wir uns auf angesagte Outfits in der XL Bekleidung der Damenmode und Herrenmode freuen.

0 Comments

Sportbekleidung und sportliche Freizeitbekleidung für große Größen

Übergrößen Sportbekleidung und sportliche XXL Freizeitbekleidung

Sondergrößen Mode und Bekleidung in großen Größen oft fehlinterpretiert

Die Begriffe Sondergrößen, Übergrößen, große Größen und XXL-Mode im Zusammenhang mit Bekleidung werden meist ausschließlich als Bekleidung für Dicke und Mollige gewertet. Dabei brauchen auch normal gebaute, sehr große Menschen XXL Kleidung und Übergrößen Schuhe. Auch Frauen und Männer, die Leistungssport treiben oder Bodybuilding machen, benötigen bei Bekleidung Sondergrößen.

Wer intensiv Sport oder Bodybuilding macht dem passen keine normalen Konfektionsgrößen

Bodybuilder und Leistungssportler werden, ähnlich wie Dicke und Mollige, das Problem kennen, wirklich funktionelle und trendige XXL Sportbekleidung und sportliche Freizeitbekleidung in Übergrößen zu finden. Denn auch Sportler und Bodybuilder kommen mit den normalen Konfektionsgrößen nicht aus.  Da braucht man perfekte Sportbekleidung ab XXL. Durch den Muskelaufbau beim intensiven Betreiben einer Sportart, gewinnt der Körper an Masse und Volumen. Daher ist es ein absoluter Irrglaube, dass nur Dicke und Mollige im Bereich XXL Bekleidung einbezogen werden. Aber selbst dicke und mollige Menschen tragen gern sportliche Freizeitbekleidung oder XXL Sportbekleidung. Denn dick und mollig zu sein bedeutet nicht zwangsläufig gleich, dass man gar keinen Sport treibt. Viele übergewichtige Männer und Frauen gehen leidenschaftlich gern schwimmen oder fahren Rad. Aber auch besonders normal gebaute, große Menschen sind auf Bekleidung in Sondergrößen angewiesen.

Übergrößen und Sondergrößen bei Bekleidung

Von Übergrößen und Sondergrößen spricht man bei Kleidung ab Größe XXL. Zu Schuhe für große Größen zählt man bei Damen alle Schuhe ab Schuhgröße 42 und bei Herren fangen Übergrößen Schuhe bei Größe 47 an. Das liegt daran, dass die meisten Schuh-Hersteller für Damen nur bis maximal Schuhgröße 41 fertigen und bei Herren im Normalfall bis Größe 46.

Marken für XXL Sportbekleidung und sportliche Freizeitbekleidung

Im Bereich Übergrößen Sportbekleidung haben sich Marken, wie Adidas, Schöffel, Ahorn Sportswear und Nike, um nur einige zu nennen, auf die Nachfrage nach Sportbekleidung ab 2XL eingestellt. Aber auch im Bereich sportliche Freizeitbekleidung ab 2XL haben sich unter anderem Marken, wie Kitaro Men, Brax und Alpha Industries etablieren können. Der Bereich Übergrößen Schuhe, speziell im Bereich Sportschuhe, wird zum Beispiel von den renommierten Sport-Marken Nike, Puma und Adidas dominiert. Aber auch sportliche Freizeitschuhe, Turnschuhe und Sneaker, wie die der Outdoormarke Merrell, der Schuh-Marke für Multi-Funktionsschuhe, gibt es größtenteils bis Schuhgröße 51.

Größe Größen bedeutet also keinesfalls nur XXL Bekleidung für übergewichtige Menschen. Denn wie man sieht passen Sondergrößen und Sportbekleidung oder sportliche Freizeitbekleidung durchaus perfekt zusammen.

0 Comments

Bademode XXL für Dicke, Mollige und große Größen

Im Bereich der XXL Damenmode und XXL Herrenmode für Dicke, Mollige und große Größen besitzt die Bademode in Übergrößen einen großen Stellenwert. In jedem üblichen Kleidungsstück, abgesehen von Unterwäsche, ist es kein großer Aufwand sich perfekt in Szene zu setzen und Problemzonen gekonnt zu kaschieren. Das ist bei Badekleidung, wie einem Bikini oder einer Badehose, immer etwas schwieriger. Das stellt natürlich an die Bademode in Übergrößen und Sondergrößen besondere Ansprüche. Daraus ergibt sich eine große Herausforderung an Fachwissen und Können der Designer von Übergrößen Bademode, in Sachen Schnitt und Verarbeitung unter Verwendung hochwertigster Materialien.

Aber nicht nur die Schnittform muss optimal gewählt werden, sondern es muss auch berücksichtigt werden, dass das Material einer anderen Belastungen standhalten sollte und daher äußerst strapazierfähig und an manchen Stellen verstärkt verarbeitet werden muss.

Zur Auswahl der Übergrößen Bademode gehören nicht nur Badehosen, Badeshorts und Badeanzüge in allen nur erdenklichen Variationen und Farben. Im Bereich der XXL Damenmode ist ein Tankini, neben dem Badeanzug, ein beliebtes Kleidungsstück der Übergrößen Badekleidung für Frauen. Ein Badeanzug und Tankini ist bequem und kaschiert perfekt Problemzonen. Dicke und mollige Damen tragen auch gern noch einen Pareo zu Ihrer XXL Bademode, da er die Hüften gekonnt umschmeichelt. Bei der Bademode in Übergrößen der XXL Damenmode und XXL Herrenmode sollte man immer darauf achten, dass die richtige Farbwahl sich vorteilhaft auf die Wirkung nach außen auswirken kann. Wählen Sie daher immer eher neutrale und weniger auffällige Farben. Auch üppige Muster können sich negativ auf das Erscheinungsbild auswirken, daher sollte man wenn möglich ganz auf Muster verzichten.

Die Bademode in Übergrößen der XXL Herrenmode präsentiert sich mit klassischen Badehosen, Schwimmshorts und Badeshorts. Badehosen sollte der Dicke, Mollige und große Mann eher in neutralen Farben wählen, wobei man jedoch bei einer Übergrößen Badeshorts ruhig mal auf Muster und Farbe gehen kann. Beachten Sie beim Kauf in den Übergrößen Onlineshops die angelegten Größentabellen, dass Sie sich auch für die richtige Größe entscheiden, da jeder Hersteller nach anderen Größenrichtlinien arbeitet. Auf den Seiten der Übergrößen Onlineshops finden Sie meist auch viele weitere tolle Tipps zur XXL Mode, wie Pflegehinweise und etliches mehr. Oder nutzen Sie, wenn Sie unsicher sind, einfach die meist kostenlose, kompetente Kundenberatung per Telefon oder E-Mail.

Bademode der XXL Herrenmode und Damenmode ist nicht nur im Sommer ein großes Thema, sondern hat das ganze Jahr über Saison. Denn Baden und Schwimmen kann man zu jeder Jahreszeit, egal ob im Meer oder Schwimmbad.

0 Comments

Übergrößen Bekleidung – XXL-Mode – Plus Size Fashion

Dicke, mollige und große Menschen mussten meist lange suchen um modische Übergrößen Bekleidung zu finden und dafür oft mehr Geld bezahlen, als für die Bekleidung in Standardgrößen ausgegeben werden musste. Das gilt für dicke, mollige und große Frauen, gleichermaßen wie für große, mollige und dicke Männer. Es hat sich aber schon einiges getan im Bereich der XXL-Mode und XL-Bekleidung für Damenmode und Herrenmode im Vergleich zu früher. Das funktionelle und modebewusste Einkleiden in Übergrößen ab XXL ist nicht mehr unmöglich und mittlerweile auch preiswert möglich. Die Qualität und das Angebot der Bekleidung in Übergrößen hat sich um Welten verbessert. Bekleidung in Übergrößen für dicke, mollige oder große Frauen und Männer überzeugt durch perfekte Passform, Design und optimale Funktionalität. Die Hersteller haben auf Grund von Studien und der hohen Nachfrage erkannt, dass sich im Bereich der großen Größen einiges verändern musste. So ist es mittlerweile keine Utopie mehr, Schuhe in Übergrößen zu bekommen. Lange Zeit war es nahezu unmöglich Damenschuhe in Übergroßen zu bekommen, die auch noch feminin aussahen. Das gleiche galt aber auch für Herrenschuhe in Übergrößen ab Größe 47. Immer mehr mollige, dicke und große Menschen nutzen zum Einkaufen das stetig wachsende Angebot an Übergrößenmode und bei den speziellen Übergrößen-Online-Shops im Internet. Im Internet ist es bequem von zu Hause aus möglich Angebote und Anbieter für XXL-Mode zu vergleichen. Und sich seinen kompetenten Partner für Übergrößenmode und XL-Bekleidung in großen Größen zu suchen. Es reicht auch nicht einfach das Kleidung und Schuhe in Übergrößen einfach nur groß sind, sondern Qualität, Funktionalität und Tragekomfort müssen stimmen. Bekleidung in großen Größen unterliegt meist höheren Ansprüchen an Verarbeitung und Passform. Übergrößen Bekleidung für Damen und Herren in großen Größen ab XL gibt es für jeden Anlass und jede Gelegenheit, egal ob für die Freizeit, für das Business, für Outdoor-Aktivitäten oder auch zum chick Ausgehen. Sportbekleidung für dicke, mollige und große Menschen ist auch keine unmögliche Sache mehr. Die XL-Bekleidung aus dem Bereich Damenmode und Herrenmode bietet klassische Kleidungstücke, aber auch trendige XXL-Mode. Pluz Size Fashion oder Schuhe in Übergrößen lassen mittlerweile keine Wünsche mehr offen.

0 Comments

Übergrößen Mode ab XXL – Frühjahr 2011 in großen Größen

Übergrößenmode für Frauen und Männer in großen Größen – Was bringt das Frühjahr 2011 für die XXL-Mode

Das Frühjahr steht unmittelbar vor der Tür und in den Onlineshops und Läden werden in Kürze die aktuellen Frühjahr/Sommer 2011 Kollektionen angeboten.  Und so kann man wieder jede Menge neuer Trends, aber auch bewährte Klassiker der Übergrößenmode für Frauen und Männer in großen Größen entdecken und shoppen. Denn nach dem langen Winter muß wieder frischer Wind in den Kleiderschrank.

Zu den bekannten Modemarken im Bereich Mode in Übergrößen und der XXL-Mode in großen Größen für Herren und Damen werden sich sicherlich einige neue Marken zum Bekleidungs-Markt gesellen. Es wird spannend, welche Trends die XXL-Mode, egal ob im Bereich Herrenmode oder Damenmode, in Übergrößen neues oder welche beliebten, bekannten Klassiker zu bieten hat. Eine große Auswahl an Mode in Übergrößen findet man in XXL-Onlineshops für große Größen und Übergrößen ab XXL.

Übergrößenmode wird nicht ohne Grund auch als Bekleidung in Sondergrößen bezeichnet, denn  sie weist grundlegende Unterschiede zu den normalen Standardgrößen auf. Die Schnitte und die Schnittform für der Bekleidung in Übergrößen ist eine komplett andere. Denn anders als bei den Normalgrößen müssen viele Details bei der Fertigung von Sondergrößen berücksichtigt werden.

Bei T-Shirts oder Oberteilen allgemein sollte man bei den Übergrößen und Sondergrößen darauf achten, dass sie nicht ganz ohne Arm sind, sondern über einen angedeuteten Arm verfügen. Das gilt besonders für mollige und dicke Frauen, da der Oberarm sonst unvorteilhaft in Szene gesetzt wird. Das wissen aber die meisten Anbieter für XXL-Mode gekonnt zu umspielen und vorteilhaft in Szene zu setzen.

Bei Hosen und Jeans in Übergrößen gibt es eine große Auswahl an Sondergrößen, so daß jeder Dicke oder Mollige, egal ob Frau oder Mann, die perfekte Größe findet. Zu diesen Sondergrößen gehören unter anderem die Bauchgrößen oder untersetzten Größen. Bei Hosen und Jeans der XXL-Mode, die eher schlicht sein sollten, gilt es einiges zu beachten. Jeans in Übergrößen sollten über keine unvorteilhaften Waschungen verfügen. Auch sind jegliche Arten von Applikationen, wie an Taschen, anders als in den Jahren zuvor, spätestens ab dem Frühjahr 2011 nicht mehr angesagt.

Die Kleidung in Übergrößen und die Herrenmode oder Damenmode in großen Größen setzt weiter verstärkt auf unifarben. Die Kleidung ist nicht mehr bunt sondern fast durchweg einfarbig. Vorbei ist die Zeit der auffälligen Muster und Applikationen. Denn für die Träger der Kleidung in großen Größen ist es optisch ein Vorteil, wenn man eher dunkle und gedeckte Farben trägt. Sie lenken geschickt von Problemzonen ab und umspielen sie, so dass man insgesamt eine bessere Figur macht. Dicke und Mollige fallen so nicht mehr durch wilde Muster und ausgefallene Farbkombinationen, wie ein bunter Hund, auf.

Auch die Materialien bei Hosen und Oberbekleidung für Übergrößenmode haben sich verändert und weiterentwickelt. So sorgt ein Anteil an Stretch-Material für einen besseren Sitz, eine optimale Paßform und ein vorteilhafteres Aussehen. Machen Sie Sich auf und entdecken Sie, was die XXL-Mode, Damenmode in großen Größen und die Herrenmode in Übergrößen alles so zu bieten hat.

0 Comments

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close